Visualisierung

Das BAFA fördert Maßnahmen zur Visualisierung des Ertrages Erneuerbarer Energien. Die Förderung von bis zu 1.200 Euro hat das Ziel den Ertrag einer Anlage zur Nutzung erneuerbaren Energien oder deren eingesetzte Technologie in allgemein zugänglichen Räumen, z. B. durch elektronische Anzeigetafeln zu veranschaulichen.

Weiterlesen ...

Der Frühling ist da! Starten Sie jetzt durch.

Viele Menschen entscheiden sich im Frühjahr dazu, wieder mehr Bewegung in ihr Leben zu bringen. Lassen Sie nun Ihren guten Vorsätzen Taten folgen und bleiben Sie auch beruflich fit.
Unsere Schulungsangebote unterstützen Sie dabei, Ihren Wissensvorsprung zu sichern. Praxisnah und konsequent vermitteln wir die notwendigen Kenntnisse für das industrielle Energiemanagement, der Blindstromkompensation und Netzqualität.

Zu den Schulungsangeboten

Seminare & Workshops, die Termine für 2017 sind jetzt online

Entdecken Sie unser aktuelles Angebot und melden Sie sich am besten gleich online an.

Praxisnah und konsequent vermitteln wir notwendige Kenntnisse für das industrielle Energiemanagement, der Blindstromkompensation und Netzqualität.

Weiterlesen ...

Wir würden uns freuen,

Sie auf der Hannovermesse, vom 13.-17. April 2015 in der Halle 13, Stand D89 begrüßen zu dürfen.

Bitte kontaktieren Sie uns, um ein Treffen während der Messe zu arrangieren.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiterlesen ...

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie

Richtlinie zur Förderung von Energiemanagementsystemen

Das BAFA zahlt Zuschüsse für:

  • die Erstzertifizierung eines Energiemanagementsystems nach ISO 50001
Weiterlesen ...

ZVEI-Studie belegt:

Leistungsfähigkeit bestehender Stromnetze optimierbar

Eine erfolgreiche Umsetzung der Energiewende verlangt eine Optimierung des Netzausbaubedarfs unter Aufrechterhaltung einer hohen Versorgungszuverlässigkeit und einer normgerechten Spannungsqualität.

Weiterlesen ...

Unterkategorien

 

KBR - DIN EN ISO 50001 Energiemanagement DIN EN 16247

Energieaudits während Corona!

Das BAFA äußert sich zur fristgerechten Durchführung  wie folgt:

Falls Sie bedingt durch die Corona-Krise das Energieaudit nicht fristgerecht durchführen konnten, holen Sie nach Beendigung der Krise das Energieaudit bzw. die Online-Erklärung unverzüglich nach und geben eine kurze Begründung z. B. wegen Coronakrise kein Betretungsrecht durch Externe.

Die Vor-Ort-Begehung ist Teil der DIN EN 16247-1. Somit ist das Energieaudit erst vollständig abgeschlossen, wenn auch die Vor-Ort-Begehung durchgeführt wurde.

Die Vor-Ort-Begehung ist unverzüglich nachzuholen, sobald die Corona-bedingte Ausnahmesituation beendet ist.

Während der Krise erfolgt keine Stichprobenkontrolle durch das BAFA.

www.bafa.de

WEITERLESEN

Newsletter

captcha 
Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.