multimess D9-PQ Netzanalysator für alle Netzebenen

multimess D9-PQ, PQ Netzanalysator und Störschreiber, Klasse A

Power Quality Netzanalysator für Nieder- und Mittelspannungsnetze

Der multimess D9-PQ Netzanalysator hilft Ihnen, bei Störungen in elektrischen Anlagen sowie an Maschinen, die Ursache zu analysieren. Durch die vom Messgerät permanente Überwachung und Kontrolle der Netzqualität können mögliche Störungen weitestgehend frühzeitig erkannt werden.

Mit dem Power Quality Analysator und Störschreiber multimess D9-PQ für Nieder- und Mittelspannungsnetze können alle Messaufgaben in elektrischen Netzen erfüllt werden. Es kann sowohl als Power Quality Interface nach Netzqualitätsnormen EN 50160, sowie als Messeinrichtung für alle physikalisch definierten Messgrößen in Drehstromnetzen verwendet werden. Für das Energiedatenmanagement liefert es zudem die benötigten Verbrauchswerte.

Highlight

  • Klasse A PQ - Messgerät
  • Zeichnet alle Daten auf, die vor, während und nach dem Auftreten von Fehlern und Störungen anfallen
  • Automatische Oszilloskop und 10ms Mitschriebe, ausgelöst durch frei einstellbare Trigger Schwellen
  • Erfassung der Spannungsqualitätsvorfälle nach DIN EN 50160; IEC61000-2-2; -2-12;-2-4
  • Daten über die kostenlos mitgelieferte Software auswertbar
  • EN 50160 Bericht

Technische Daten

Spannungseingänge
Kanäle U1, U2, U3, UN/E/4
Elektrische Sicherheit DIN EN 61010 300V CAT IV
600V CAT III
Eingangsreferenz PE
Impedanz -> PE 10 MΩ || 25pF
Nenneingangsspannung Un 100 / 230 VAC
Messbereichsendwert ..480 VAC L-E
Wellenform AC / DC
Maximaler Crest-Faktor @ Un 3
Bandbreite ...20 kHz
Nenn-Netzfrequenz fn 0Hz / 60 Hz
Frequenzbereich der Grundwelle fn ± 15 %
42,5..50..57,5 Hz
51,0..60..69,0 Hz
Genauigkeit
Grundwelle, effektiv (r.m.s.) ±0,1 % Un (0° C...45 °C)
±0,2 % Un (-25 °C...55 °C)
@ 10 %...150 % Un
Grundwelle, Phase ±0,01°
@ 10%...150% Un
Harmonische n = 2..50, effektiv (r.m.s.) ±5 % des Messwerts
@ Uh ≥ 1% Un
±0,05 % Un
@ Uh < 1% Un
Harmonische n = 2..50, Phase ±n∙0,01°
@ Uh ≥ 1% Un
Zwischenharmonischen = 1..49, effektiv (r.m.s.) ±5% des Messwerts
@ Uih = ≥ 1% Un
±0,05 % Un
@ Uih < 1% Un
Netzfrequenz 10 mHz
@ 10%...200% Un
Flickermeter DIN EN 61000-4-15:2011 Klasse F2
Resteinbruchsspannung ±0,2 % Un
@ 10%..100% Un
Dauer des Einbruch ±20 ms
@ 10 %..100% Un
Restspannungsanstieg 0,2% Un
@ 100%..150% Un
Dauer des Anstiegs 20 ms
@ 100 %..150% Un
Dauer der Unterbrechung ±20ms
@ 1 %..100% Un
Spannungsunsymmetrie 0,15 %
@ 1 %..5% Messwert
Rundsteuerspannung (< 3kHz) ±5% des Messwerts
@ Us = 3 %..15% Un
±0,15 % Un
@ Us = 1 %..3% Un
Stromeingänge
Option C30 / C31
Kanäle I2, I3, IN/4
Elektrische Sicherheit DIN EN 61010 300 V CAT III
Eingangstyp Differential, isoliert
Impedanz ≤ 4 mΩ
Nenneingangsstrom In 5  AAC
Messbereichsendwert 10  AAC / 100 AAC
Überlastungskapazität permanent
≤ 1s
≤ 10ms
≤ 1ms
10 A
30 A
100 A
500 A
Wellenform Jede AC
Maximaler Crest-Faktor @ In 4
Bandbreite Hz...20kHz
Genauigkeit
Grundwelle, effektiv (r.m.s.) < 0,1 % MW 5 %...100% / < 0,2 % MW 5% ...10 %
Grundwelle, Phase 0,1° 5 %...100 % / ±0,2° 5 %...10 %
Harmonische n = 2..50, effektiv (r.m.s.) 5 % 5 %...100 % / 10 % 5 %...10 %
Harmonische n = 2..50, Phase ±n∙0,1° 5 %...100 % / ±n∙0,2° 5%...10 %
Zwischenharmonische n = 1..49, effektiv (r.m.s.) ±5 % 5 %...100 % / ±10 % 5 %...10 %
Speicherung der gemessenen Daten
Interner Speicher 1024 MB
SD-Speicherkarte 1 GByte bis 32 GByte
Binäreingänge (BI)
Bereich 250 VAC (DC)
H – Pegel
L – Pegel
> 35 V
< 20 V
Signalfrequenz C ... 70 Hz
Eingangswiderstand > 100kΩ
Elektrische Isolation Optokoppler, elektrisch isoliert
Elektrische Sicherheit DIN EN 61010 300V CAT II

Stromversorgung

Stromversorgung
Merkmal US8 US9
AC 90...264 V -
DC 100...300 V ...72 V
Leistungsaufnahme ≤ 10 W
< 20 VA
≤ 10 Watt
Frequenz 40...70Hz -
Externe Sicherung Merkmale 6 A
B
6 A
B
Energiespeicher 2 Sekunden 2 Sekunden

 

Kosteneinsparung durch Begrenzung der Spitzenlast

Energieoptimierung - Kosteneinsparung durch Begrenzung der Spitzenlast

Bereits eine einzige, meist achtlos produzierte Leistungsspitze, kann die Energiekosten folgenschwer in die Höhe treiben.

 

Eplan-Makro

EPLAN-Makros unserer Produkte stehen Ihnen im Eplan Data Portal und in unserem Download-Center EPLAN-Makro zur Verfügung. 

Sollten Sie von einem Produkt das Makro vermissen, kontaktieren Sie uns bitte.

Power Quality Service

Störungssuche und Lösungen

Prospekt Power Quality DE

 

multimess Energiemessgeräte
MESS-GENIES!

Wenn messen nicht genug ist.

multimess de 4818 1 1

 

 

 

Tipp Tool Auslegung Blindleistungskompensation APP

Tool für die Auslegung einer Blindleistungskompensation

Neben vielen anderen nützlichen Funktionen bietet das Energietagebuch „visual energy Home“ auch Tools für die Elektrofachkraft, den Elektroinstallateur, Elektroniker und Elektrotechniker…

das ideale Werkzeug für die Auslegung einer Blindleistungskompensation.

Weitere Informationen

 

 

Newsletter

captcha 
Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.