Seminar Teilnahmebedingungen

Das Angebot ist freibleibend. Der Vertrag kommt erst mit Annahme der Seminaranmeldung zustande. Nach Annahme erhalten Sie eine Bestätigung. Sofern uns ein Rücktritt bis zu 10 Werktage vor dem Seminar schriftlich vorliegt, erheben wir keine Seminargebühr. Bei späterer Abmeldung muss die gesamte Seminargebühr entrichtet werden. Es ist jedoch zulässig, einen Ersatzteilnehmer zu benennen. Sollte das Seminar aus wichtigem Grund (z.B. Erkrankung des Referenten) von KBR abgesagt werden, werden bereits gezahlte Seminargebühren zurückerstattet. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.