Unternehmenspolitik

KBR setzt auf Partnerschaft

Die Erfahrung gibt uns Recht: Eine zuverlässige, kompetente und vertrauensvolle Partnerschaft mit unseren Kunden und Zulieferern bildet die Basis für ein erfolgreiches Miteinander. Unser Handeln ist geprägt durch gegenseitigen Respekt. Nur im verantwortungsvollen Umgang mit Mitarbeitern und Kunden können wir auch in Zukunft unsere Marktführerschaft festigen.
 

KBR setzt auf Kundenzufriedenheit

Der Kunde steht im Mittelpunkt unserer Arbeit. Durch Innovation und Unternehmergeist fördern wir den Erfolg unserer Kunden und sichern damit unseren eigenen Fortschritt. Aus diesem Selbstverständnis werden bei KBR qualitativ hochwertige Produkte in Deutschland entwickelt und auch hier gefertigt. Unsere Grundlagen sind hierbei Kompetenz und Zuverlässigkeit.
 

KBR setzt auf Zielstrebigkeit

Nur wer das Ziel kennt, kann es auch erreichen. Zur Sicherstellung der Kundenzufriedenheit behalten wir die ständigen Veränderungen des Marktes im Auge und binden sie in unsere Zielsetzung ein. Wir reagieren mit stetigen Verbesserungen unserer Produkte und Prozesse und bieten innovative Lösungen. Die Grundlage bildet hierbei Motivation und eigenverantwortliches Arbeiten unserer Mitarbeiter.
 

KBR setzt auf Transparenz

Kennzahlen sind wichtig, um Prozesse bewerten zu können. Neben betriebs-, personalwirtschaftlichen und qualitätstechnischen Kennzahlen fließen auch Umwelt- und Energiekennzahlen in die Managementbewertung ein. Dabei legen wir den Fokus nicht nur auf die Kosten. Wir schaffen auch eine Übersicht der Abfallmengen und -arten, internen Energieverbräuche und Emissionen sowie eine Auflistung der Gefahrstoffe und notwendiger Sicherheitsvorkehrungen.
 

KBR setzt auf Konformität

Wir prüfen ständig Aktualität, Bestand, Anwendung und Einhaltung der einschlägigen Normen, Gesetze und Vorschriften. Durch regelmäßige umfassende Schulungen und Weiterbildungen unserer Mitarbeiter fördern wir Bewusstsein und Selbstständigkeit.
 

KBR setzt auf Umweltschutz

Beim Einkauf von Materialien, Rohstoffen und Dienstleistungen ist Energieeffizienz ein sehr wichtiges Entscheidungskriterium. KBR Produkte tragen maßgeblich zum Umweltschutz und zur Schonung von Energieressourcen bei. Bereits beim Design unserer Produkte achten wir auf die Möglichkeit einer energieeffizienten Herstellung und späteren Nutzung. Aus Selbstverständnis – unser Beitrag für eine saubere Umwelt. Dafür steht unser Managementsystem mit der Selbstverpflichtung zur ständigen Verbesserung.
 

KBR setzt auf Energieeffizienz

Der Einsatz unseres eigenen KBR Energiemanagementsystemes ermöglicht es uns, alle Energiedaten zuverlässig und lückenlos zu erfassen, automatisch zu überwachen und plausibel auszuwerten. Dadurch können Energieverbrauch und Energiekosten gezielt reduziert, sowie mögliche Störungen und Ausfälle frühzeitig angezeigt werden. Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Förderung des Bewusstseins unserer Mitarbeiter im Hinblick auf einen effizienten Einsatz der Energie und der damit verbunden Schonung natürlicher Ressourcen.

 

KBR - DIN EN ISO 50001 Energiemanagement DIN EN 16247

Energieaudits während Corona!

Das BAFA äußert sich zur fristgerechten Durchführung  wie folgt:

Falls Sie bedingt durch die Corona-Krise das Energieaudit nicht fristgerecht durchführen konnten, holen Sie nach Beendigung der Krise das Energieaudit bzw. die Online-Erklärung unverzüglich nach und geben eine kurze Begründung z. B. wegen Coronakrise kein Betretungsrecht durch Externe.

Die Vor-Ort-Begehung ist Teil der DIN EN 16247-1. Somit ist das Energieaudit erst vollständig abgeschlossen, wenn auch die Vor-Ort-Begehung durchgeführt wurde.

Die Vor-Ort-Begehung ist unverzüglich nachzuholen, sobald die Corona-bedingte Ausnahmesituation beendet ist.

Während der Krise erfolgt keine Stichprobenkontrolle durch das BAFA.

www.bafa.de

WEITERLESEN

 

 

Newsletter

captcha 
Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.