Power Quality Services

Power Quality Services
Ihr Partner für Energiemessungen nach EN 50160 bzw. IEC 61000-2-2/2-4

„Power-Quality-Probleme im hauseigenen Energienetz?“ Handeln Sie jetzt. Durch Messungen und Netzanalysen ermitteln wir für Sie die Ursache des Problems. Die Messdaten werden von unseren erfahrenen Power Quality Sachkundigen (VDE zertifiziert) ausgewertet.

Unsere Netzexperten stehen ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Als einer der führenden Dienstleister für Power Quality Messungen können wir auf einen jahrzehntelangen Erfahrungsschatz zurückblicken. Alle unsere Experten verfügen über die Qualifikation des Power-Quality-Sachkundigen (VDE) und bilden sich stetig weiter. Regelmäßig geben wir unsere Erkenntnisse in Kompaktseminaren an unsere Kunden weiter. Wir sind in Forschungsprojekten mit Hochschulen beteiligt und Mitglied im EMV-Kompetenznetzwerk.Hochschulen beteiligt und Mitglied im EMV-Kompetenznetzwerk.

Für die Akquise der Messdaten kommen ausschließlich modernste Netzanalysatoren zum Einsatz, die den höchsten Messanforderungen genügen. Diese stehen als Leihgeräte zur Verfügung oder können durch unseren örtlichen KBR Service eingesetzt werden. Die Einbringung von Messgeräten unter Spannung an leistungsstarken Hauptverteilungen setzt besondere Kenntnisse und Schutzausrüstung voraus. Jeder unserer Mitarbeiter im Außendienst ist für diese Aufgabe geschult und ausgerüstet.

Es können von der einfachen Lastganganalyse bis hin zur permanenten Aufzeichnung von Störungen im erweiterten Frequenzbereich bis 170 kHz oder auch ereignisbezogenen Aufzeichnung von Transienten bis 2 MHz alle Messaufgaben erbracht werden.

Gemäß den häufigsten Anforderungen stehen verschiedene „Power Quality Service-Pakete“, bestehend aus Leihgerät und Auswertung, zur Verfügung. Natürlich erstellen wir ihnen auch auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Messkampagnen zusammen.

 

Power Quality Service-Pakete:

Paket 1

Power Recording

Das Power Recording hat die Zielsetzung einer Leistungsmessung und Lastganganalyse um beispielsweise eine Kompensationsanlage auslegen zu können. Die Auswertung erfolgt als Diagrammausdrucke von Spannung, Strom und Leistungsgrößen. Der Bericht nach EN 50160 über der Qualität der Spannung ist ebenfalls enthalten.

Paket 2

Power Quality Recording

Hier steht die Spannungsqualität im Abgleich mit der Norm im Fokus. Es werden expliziert alle durch die Norm reglementierten Messgrößen dargestellt und einzeln bewertet. Ebenso wird auf kurzzeitige Netzereignisse wie beispielsweise Spannungseinbrüche und Transienten eingegangen. Es stehen Störschriebe als Effektivwert- und Oszilloskopdiagramm zur Verfügung. Der Frequenzbereich bis 2,5 kHz wird durchgehend überwacht. Die Auswertung erfolgt als einzeln kommentierte Diagramme und einer Zusammenfassung aller wichtigsten Punkte mit einer Einschätzung der Relevanz. Es werden Lösungsmöglichkeiten benannt und dimensioniert.

Paket 3

Power Quality Recording bis 170 kHz

Die EN 61000-2-2 in der Fassung von 2019 ist die bislang erste und einzige Norm, die Grenzwerte im Frequenzbereich von 2 bis 150 kHz vorgibt. Mit der PQ-Box 300 verfügen wir auch hier über das nötige Messequipment um der Anforderung für eine permanente Aufzeichnung gerecht zu werden. Typischerweise finden sich in diesem Bereich die Taktfrequenzen von rückspeisefähigen Umrichtern, PV-Wechselrichtern oder auch Ladesäulen für Elektrofahrzeuge. Die Auswertung erfolgt in einem ähnlichen Umfang wie bei der Power Quality Recording.

 

Sie haben Fragen? Gerne beraten wir Sie persönlich.

Manuel Polinski

Power-Quality-Sachkundiger (VDE)

 

Paul Moor

Power-Quality-Sachkundiger (VDE)

Tel: 09122-6373-0   Tel: 09122-6373-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

Sie haben Fragen zu einem Produkt, dann schreiben Sie uns eine Nachricht.

Kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen zu einem Produkt, dann schreiben Sie uns eine Nachricht. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontaktformular aufrufen

 

 

Tipp Tool Auslegung Blindleistungskompensation APP

Tool für die Auslegung einer Blindleistungskompensation

Neben vielen anderen nützlichen Funktionen bietet das Energietagebuch „visual energy Home“ auch Tools für die Elektrofachkraft, den Elektroinstallateur, Elektroniker und Elektrotechniker…

das ideale Werkzeug für die Auslegung einer Blindleistungskompensation.

Weitere Informationen

 

 

Energiekosten senken

durch Blindleistungskompensation und Energiekontrollsysteme.

Newsletter

captcha 
Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.