Signalerfassung & -verarbeitung

Erweitern Sie Ihre Messtechnik

Bereichern Sie Ihr Messsystem durch die Integration zusätzlicher digitaler oder analoger Signale mit unseren Signalerfassungs-Geräten. Die Stärke von multisio liegt im Erfassen, Dokumentieren und Auswerten einer Vielzahl von Energieformen, Verbräuchen und Zuständen. Das flexible System, bestehend aus einer Speicherzentrale und Erweiterungsmodulen, ermöglicht eine mühelose Anpassung und Erweiterung entsprechend Ihrer Anforderungen. Optimieren Sie Ihre Messprozesse mit einem System, das Ihrer Vielseitigkeit gerecht wird.

Erfassen aller
Energieformen

Premium-Messtechnik
"Made in Germany"

Einfache und
intuitive Bedienung

Das multisio Prinzip: Kein Signal entgeht der Kontrolle

In Industrie, Gewerbe und Gebäudetechnik ist multisio die ideale Lösung, wenn es darum geht, digitale oder analoge Signale zu erfassen und zu bewerten. Mit Schnelligkeit und Zuverlässigkeit ermöglicht multisio das Zusammenführen und Visualisieren sämtlicher relevanter Parameter. So behalten Sie stets den Überblick und können rechtzeitig reagieren – ein intelligentes System, um Ihre Prozesse effizient zu gestalten und Herausforderungen souverän zu bewältigen.

Zählererfassung

Über die Impulsausgänge bestehender Zähler kann die verbrauchte Menge erfasst werden. Außer dem Lastprofil stehen Ihnen zusätzliche Funktionen zur Verfügung:

  • Speichern der bezogenen Menge als Grafik, sodass Sie das Bezugsverhalten analysieren und unnötigen Verbrauch feststellen können
  • Schnelle und komfortable Fernauslesung des Zählers
  • Automatisches Einbinden der Daten in Kostenstellen
  • Auslesen verbrauchter Mengen über unterschiedliche Zeiträume

Erfasste Zähler können addiert und subtrahiert werden. Die neu errechnete Gesamtmenge kann über einen digitalen Ausgang weitergegeben werden, z. B. auf den Eingang einer Energieoptimierung. Zusätzlich wird die neu errechnete Menge als Lastprofil abgespeichert.

Durch das Überwachen von Sicherungen und Schaltern können Störungen einfach visualisiert und gemeldet werden. Dies ist auch bei Überschreitung definierter Grenzwerte möglich (Temperatur, Strom, Leistung usw.).

Das sekundengenaue Erfassen von Betriebsstunden oder Maschinenlaufzeiten macht eine Meldung und die Durchführung einer Wartung nach tatsächlichen Betriebsstunden möglich. Diese Funktion ist auch bei Energiemessungen mit multimess D4 oder multisio D2-4CI möglich. Es wird dann ein Schwellwert gesetzt, ab dem die Betriebsstundenerfassung greift.

Messen und Visualisieren Sie die aktuelle Temperatur. Diese wird als Mittelwert in grafischer Form gespeichert und die Temperaturkurve für Norm-Nachweise dokumentiert. Bei Über- oder Unterschreitung von festgelegten Temperaturgrenzwerten erhalten Sie Meldungen.

Messen Sie die absolute Wärme- oder Kältemenge. Gleichzeitig werden Energie und Durchfluss zur Auswertung als Lastprofil gespeichert. Vorlauf- und Rücklauftemperaturen werden als Momentanwerte und Mittelwerte in grafischer Form gespeichert. Sie erhalten Meldungen bei Über- oder Unterschreitung von vorgegebenen Temperaturen (z.B. Vorlauftemperatur).

Die Werte von elektrischen Größen können als Höchstwertkurven gespeichert werden. Die Energiemenge wird als Norm-Lastprofil gespeichert, um das Energieabnahmeverhalten zu analysieren. Es erfolgen Meldungen bei Grenzwertunter- oder überschreitungen von Messparametern.

Signalerfassung

Produkte & Lösungen

multisio-d6_multisio-tft_buehne_

Speicherzentrale multisio System

multisio-d2-4di_

Modul mit 4 digitalen Eingängen

multisio-d2-4ai_

Modul mit 4 analogen Eingängen

multisio-d2-4ci_

Modul für Stromerfassung

multisio-d2-4ti_

Modul für Temperaturerfassung

multisio-d2-1ti2ro_

Modul für Temperaturerfassung mit Relais-Ausgang

multisio-d2-2ao_

Modul für Analogwert-Ausgabe

multisio-d2-4ro_

Modul für Relais-Schaltung

multisio-d4-4ro-iso_

Erweiterungsmodul Energieoptimierung

multisio-d6-4ro-iso_

Erweiterungsmodul Energieoptimierung - große Übertragungsentfernung

igw-frontal_

Erweiterungsmodul für steuerbare Verbraucher

Signalerfassung

Fragen zu unseren Lösungen oder Interesse an einem kostenlosen KBR Workshop?

N E W S
L E T T E R

Tragen Sie sich in unseren Newsletter-Verteiler ein. So bleiben Sie immer up-to-date über unsere Produkte und Services.

Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.