Signal- und Energiedaten

multisio Signalerfassung und Datenverarbeitung

Die multisio-Spezialität: Erfassen was sich messen läßt

Das Erfassen, Dokumentieren und Auswerten einer Vielzahl von Energieformen, Verbräuchen und Zuständen ist die Stärke von multisio. Das überaus flexible System aus Speicherzentrale und Erweiterungsmodulen unterstützt Sie mit einer Vielzahl an Funktionen und Schnittstellen bei beliebigen Messaufgaben.
 

Das multisio Prinzip: Kein Signal entgeht der Kontrolle

Ob in Industrie, Gewerbe oder Gebäudetechnik – wann immer es darum geht, digitale oder analoge Signale zu registrieren und zu bewerten, ist multisio die perfekte Lösung. Schnell und zuverlässig lassen sich alle relevanten Parameter zusammenführen und visualisieren. So behalten Sie alles im Blick und können rechtzeitig reagieren.

Zählererfassung

Über die Impulsausgänge bestehender Zähler kann die verbrauchte Menge erfasst werden. Außer dem Lastprofil stehen Ihnen jetzt zusätzliche Funktionen zur Verfügung:

  • Speichern der bezogenen Menge als Grafik. Dadurch können Sie das Bezugsverhalten analysieren und unnötigen Verbrauch feststellen
  • Schnelle und komfortable Fernauslesung des Zählers
  • Automatisches Einbinden der Daten in Kostenstellen
  • Auslesen verbrauchter Mengen über unterschiedliche Zeiträume

Zählersummierfunktion

Erfasste Zähler können addiert und/oder subtrahiert werden. Die neu errechnete Gesamtmenge kann über einen digitalen Ausgang weitergegeben werden, z. B. auf den Eingang einer Energieoptimierung.Zusätzlich wird die neu errechnete Menge als Lastprofil abgespeichert.

Störmeldungen

  • Durch das Überwachen von Sicherungen und Schaltern können Störungen einfach visualisiert und gemeldet werden
  • Meldungen bei Überschreitung definierter Grenzwerte möglich (Temperatur, Strom, Leistung usw.)

Betriebsstundenerfassung

  • Sekundengenaues Erfassen von Betriebsstunden oder Maschinenlaufzeiten macht eine Meldung und die Durchführung einer Wartung nach tatsächlichen Betriebsstunden möglich
  • Diese Funktion ist auch bei Energiemessungen mit multimess D4 oder multisio D2-4CI möglich. Es wird dann ein Schwellwert gesetzt, ab dem die Betriebsstundenerfassung greift

Temperaturerfassung

  • Messen und Visualisieren der aktuellen Temperatur. Zudem wird die Temperatur als Mittelwert in grafischer Form gespeichert. Dokumentation der Temperaturkurve z. B. für Norm-Nachweise
  • Meldung bei Über- oder Unterschreitung von festgelegten Temperaturgrenzwerten

Wärme- und Kältemessungen

  • Messen von absoluter Wärme- oder Kältemenge. Gleichzeitig werden Energie und Durchfluss zur Auswertung als Lastprofil gespeichert
  • Erfassen von Vorlauf- und Rücklauftemperaturen als Momentanwerte und Speichern als Mittelwertein grafischer Form
  • Meldungen bei Über- oder Unterschreitung von vorgegebenen Temperaturen (z.B. Vorlauftemperatur)

Energiemessungen

  • Messen und Anzeigen von elektrischen Größen. Die Werte können als Höchstwertkurvengespeichert werden. Die Energiemenge wird als Norm-Lastprofil gespeichert, um das Energieabnahmeverhalten zu analysieren
  • Meldung bei Grenzwertunter- oder überschreitungen von Messparametern

  • All
  • Erweiterungsmodule
  • Signalerfassung
  • Zubehör

ORMAZABAL Techniktagung Nord-West

Als Aussteller nehmen wir heuer erneut an der ORMAZABAL Techniktagung Nord-West am 21. Juni im Landschaftspark Duisburg-Nord teil. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

multisio
SIGNAL-SPEZIALISTEN

Wenn unterschiedlichste Messaufgaben eine flexible Lösung fordern

Prospekt multisio Signalerfassung DE

 

 

Newsletter

captcha 
Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.